START

Soester Tri Team in Dortmund mit Top 3-Platzierungen

Am Sonntag starteten Uwe Zerrath und Silke Martin vom Soester Tri Team auf der olympischen Distanz beim 17. PSD-Bank-Triathlon in Dortmund. Trotz des mittelmäßigen Wetters waren beide mit der gut organisierten Veranstaltung sehr zufrieden. Für die erste Disziplin, die 1,5 km lange Schwimmstrecke, mussten die Triathleten in den Dortmund-Ems-Kanal steigen. Anschließend ging es auf die 40 km lange Radstrecke durch die nördlich gelegenen Stadtteile von Dortmund. Den abschließenden 10 km-Lauf in Form eines Rundkurses absolvierten die Athleten im landschaftlich schönen Fredenbaumpark.
Uwe Zerrath kam als 3. seiner Altersklasse und als 25. männlicher Teilnehmer nach 02:19:29 Std. (00:22:32/01:08:55/00:48:02) im Ziel an. Silke Martin absolvierte die olympische Distanz in insgesamt 02:41:05 Std. (00:26:00/01:21:17/00:53:49) und belegte damit den 2. Platz in ihrer Altersklasse und wurde damit 9. Frau gesamt. Beide Triathleten freuten sich über einen gelungenen Wettkampf.

©2019 Soester Tri-Team

Search